Ändern Skin

Wählen skin

Skin :
Wohnhaft...
Lage Geschichte
S³upsk (Stolp)
Denkmäler Hinweise Verbindung aus dem Archiv Wissen Sie, dass..
Angebot
Fotos

Fotoalbum


Voreinstellung
IP : 54.81.124.198

Mitglieder 453 Mitglieder

Mitglieder letzte 10 Mitglieder :
zyggi107   zujlmtwv   zmubsnev   zhkfaoor   zenon   zderzak   zbyszek   zbigniew   ypwqcgpy   ybewgkcw   
Mitglieder online : Mitglieder online :
( niemand )
Gast online : Gast online : 7

Besucherzahl : Besucherzahl : 1214487  
hit Gleichzeitig war: 428
am 04/02/2007 @ 10:52

Schreibe an Admin Zu Favoriten hinzufügen Empfiehl diese Seite einer/m Freund(in) mobile Version
Suchen




zakochany.gifüber uns


Ich heisse Janusz Wasik und habe 1958 das Licht der Welt erblickt. Meine Frau heisst Slawa. Unser gemeinsamer Sohn heisst Bartosz und wurde 1987 geboren. Wir alle sind gebürtige Slupsker.
Obwohl wir unsere Stadt mögen und schätzen und selbst in der Stadt wohnen, genießen wir, wenn immer es uns möglich ist,

die sehr reizvolle waldreiche Umgebung von Slupsk. Wir mögen alles was uns die Natur dort bietet.
Im Sommer fahren wir auch gerne an die nahe Ostsee. Wir lieben dort die einsameren Regionen abseits von den oft überlaufenen Touristenstränden von Ustka. Eine unserer Lieblingsortschaften dort an der Küste ist ''Poddabie'' das ehemalige ''Neustrand''. Aber natürlich durchstreifen wir auch öfter die nahe liegende malerische, kaschubische Schweiz oder den Slowinski-Nationalpark.
Viel Freizeit verbringen wir jedoch in unserem Schrebergarten. Zugegeben, das ist eigentlich Slawas "Reich", dank ihrer "grünen Daumen" verwandelt sich das kleine Stück Land am Stadtrand jedes Jahr aufs neue in ein kleines fruchtbares und blühendes Paradies - ein idealer Ort für mich, um sich dort nach der Arbeit zu erholen
Im Herbst streifen wir auch zum Pilze suchen durch die großen Wälder. Meist werden unsere Körbchen übervoll. Zu Hause wird ein Großteil der Ausbeute dann getrocknet und dient uns über den Winter als leckere Würze und Speise. So sind beispielsweise getrocknete Steinpilze auch die Haupt-Zutat für eine herrliche Suppe, die uns meine Slawa, die beste Ehefrau von allen , immer am Heiligen Abend zubereitet.


noch ein paar Bilder dazu



Erstellungsdatum : 10/10/2004 @ 10:58
Letzte Änderung am : 28/11/2012 @ 22:49
Kategorie :
Seite gelesen 8669 Male


Druckvorschau Druckvorschau     Diese Seite drucken Diese Seite drucken

react.gifReaktionen auf diesen Artikel


Reaktion #3 

von Rainer am 28/01/2011 @ 12:34

Hallo Janusz,
bei der Suche nach meine Wurzeln bin ich auch auf deine Homepage gelandet.
Die Familie meines Vaters lebte bis zur Vertreibung in Stresow. Mein Vater hat es leider nicht geschafft seine alte Heimat zu besuchen. Das wollte er tun, wenn er Rentner ist. Leider ist im Alter von 45 Jahren gestorben. Und leider hat er auch nur sehr wenig über seine Geburtsstadt Stolp und seinem Dorf Stresow erzählt.So suche ich jetzt mühsam über das Internet nach Informationen. Das hat aber auch den schönen Nebeneffekt, dass man auf interessante Menschen,wie dich, trifft.
Liebe Grüße aus Magdeburg sendet Rainer


Reaktion #2 

von TimSchmidt am 27/10/2005 @ 00:09

Hallo Janusz,

ich bin auf deine wirliche schöne Seite gelandet, weil meine Eltern vor 2 Wochen an der Ostsee im damaligen Hof waren.

Eure Bilder vom Ostseestand und das Geräusch der Wellen haben bei uns wieder den Wunsch nach richtig schönen und einfachen Urlaub geweckt.

Viele Grüße an Dich und deine Familie von

Petra und Tim


Reaktion #1 

von Willibald am 23/11/2004 @ 18:05

Hallo Janusz,
ganz durch Zufall bin auf Deiner Seite gelandet. Ich war im Gästebuch einer Landkartenseite und fand dort Deine Web-Adresse. Deine Seiten finde ich wirklich gut gemacht. Tief beeindruckte mich aber die Erzählung Deiner Mutter. Negativ erlebte Geschichte ohne Hass zu erzählen, ist ganz bestimmt eine sehr schwierige Sache und nicht hoch genug zu bewerten. Aber nur so können wir die dunkelsten Seiten der gemeinsamen Geschichte überwinden und zu einer wirklich vertrauensvollen Nachbarschaft kommen. In diesem Sinn wünsche ich uns allen eine gute gemeinsame Zukunft in Europa.
Es grüßt Dich, Deine Familie und Deine Freunde
Willibald


Unterkunftsangebote

Unterkunft in Slupsk und im ganzen Umkreis


Slupsk
Hotel ATENA
Villa INTRYGA
Ustka(Stolpmünde)
HOTEL VILLA RED
Rowy(Rowe)
Hotel COLUMBUS
Hotel KORMORAN
 Poddabie(Neustrand)

Wir empfehlen:

Unterkünfte in Polen


mojemiasto.gif

hinterpommern


Unsere Partner

E-papierosy S³upsk

Admin empfiehlt
Sprache
Slupsk-Information
Wörterbuch
Deutscher oder polnischer Suchbegriff:
Radioservice
Umfrage
Wie bewertest Du www.my.slupsk.pl ?
 
Sehr gut
Gut
Befriedigend
Ausreichend
Mangelhaft
Ungenügend
Resultate